PSP 1000 Ersatzteile ...

... das erste Modell der PSP-Reihe

PSP Classic 1000 - Sockel für die Memorycard

PSP Memoryslot, PSP Speicherkartensockel

Sockel für die Memorycard - PSP 1000 Classic Ersatzteil

- Ihre Speicherkarte rastet nicht ein und fällt immer heraus?

- Die Feder ist gebrochen - die Karte herauszunehmen ist ein Geduldsspiel?

- Die Memory-Card kann nicht mehr gelesen werden und es liegt nicht an der Karte?

- Durch den Austausch eines defekten Sockels kann der Fehler behoben werden.
Da die Anschlüsse mit der Platine verlötet werden müssen, wird dazu wird ein Lötkolben benötigt.

- Es handelt sich bei dem Austausch um eine Arbeit, die präzise ausgeführt werden muss - sicher nichts für Anfänger. Wer allerdings bereits häufiger feine Lötarbeiten ausgeführt hat, wird das i.d.R. auch ohne Weiteres schaffen. Es handelt sich um 10 im Rastermaß von 1,5mm in Reihe stehender Kontakte.

- Geliefert wird der Halter / Sockel für die Memorycard / Speicherkarte, der zu allen Sony PSP-classic passt.

Es handelt sich um einen brandneuen Metallkäfig mit Federmechanismus sowie den elektrischen Kontakten - Original verpackt in Rollen-Blister, wie für Automatenbestückung üblich.


Ausschließlich zur Verwendung in der PSP classic (= z.B. PSP 1004) geeignet.
Das ist die 1000'er Baureihe, also z.B. die Nr. 1004 (siehe End-Nr. im Akkufach) - nicht also für die jüngere PSP 2000 (= Slim oder Lite).


 

4,99 EUR

Produkt-ID: 1303-22  

5 St je 4,84 EUR
10 St je 4,74 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



(c) 2014 Konsolen-Ersatzteile - Technischer Handel